Polizeibericht Region Stuttgart: Frau mutmaßlich sexuell belästigt – Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

Stuttgart-Stammheim (ots) –

Polizeibeamte haben am Montag (05.09.2022) einen 49 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, dem vorgeworfen wird, in der Freihofstraße mehrere Passanten, darunter eine 19 Jahre alte Frau, sexuell belästigt zu haben.

Die 19-Jährige ging gegen 16.50 Uhr von der Stadtbahnhaltestelle Korntaler Straße die Freihofstraße entlang. Auf Höhe der Hausnummer 25 kam ihr der Tatverdächtige entgegen, der sein Glied in der Hand gehalten und masturbiert haben soll. Mehrere Passanten hatten dies offenbar ebenfalls beobachtet. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 49-Jährigen kurz darauf vorläufig fest und setzten ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß.

Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5314665

Polizeibericht Region Stuttgart: Frau mutmaßlich sexuell belästigt – Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

Presseportal Blaulicht