Polizeibericht Region Offenburg: Sinzheim – Landung im Maisfeld

Sinzheim (ots) –

Glücklicherweise ohne Verletzte, jedoch mit einem erheblichen Sachschaden endete am Samstagnachmittag eine Außenlandung eines zweisitziges Segelflugzeuges bei Winden. Der 29 Jahre alte Pilot war kurz vor 16 Uhr zusammen mit einem Passagier unterwegs, als er aufgrund einer aufziehenden Regenfront zum Flugplatz zurückkehren wollte. Bedingt durch leichten Regen und Abwinden musste der Pilot sich jedoch zu einer Außenlandung entschließen und setzte daraufhin auf einem Maifeld zur Landung an. Da dieses nicht ausreichend groß war, geriet das Flugzeug über dieses hinaus und kam schließlich auf einem Waldweg zum Stillstand. Hierbei wurden beide Tragflächen und der Rumpf des Flugzeuges schwer beschädigt, was einen Schaden von rund 70.000 Euro zur Folge hatte.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5318653

Polizeibericht Region Offenburg: Sinzheim – Landung im Maisfeld