Polizeibericht Region Mannheim: PlankstadtRhein-Neckar-Kreis: Unfall beim Einparken – rund 8.000 Euro Sachschaden

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr fuhr ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer rückwärts von der Goethestraße in die Beethovenstraße ein, um dort seinen PKW am Straßenrand zu parken. Bei dem Einparkvorgang übersah der Mann einen am Fahrbahnrand stehenden Audi. Durch den Unfall wurde die Fahrerseite des Audis stark beschädigt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen liegt bei 8.000 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5320524

Polizeibericht Region Mannheim: PlankstadtRhein-Neckar-Kreis: Unfall beim Einparken – rund 8.000 Euro Sachschaden

Presseportal Blaulicht