Polizeibericht Region Suhl: Berauscht mit Simson unterwegs

Meiningen (ots) –

Dienstagabend stoppte eine Polizeistreife einen 18-jährigen Simson-Fahrer in der Lindenallee in Meiningen. Während der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der junge Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Daraufhin machte sich eine Blutentnahme im Klinikum erforderlich. Die Beamten untersagten dem Mann nachfolgend die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige gegen ihn.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5336932

Polizeibericht Region Suhl: Berauscht mit Simson unterwegs

Presseportal Blaulicht