Polizeibericht Region Freiburg: Jestetten: Jugendlicher Motorradfahrer leicht touchiert

Freiburg (ots) –

Ein jugendlicher Motorradfahrer ist am Mittwochabend, 02.11.2022, in Jestetten von einem Auto leicht touchiert worden. Gegen 17:45 Uhr hatte der 53-jährige Autofahrer beim Einfahren von einem Parkplatz auf die Straße den an der Einmündung Schaffhauser Straße/Vorderer Seeweg wartenden 17-jährigen auf seiner 125er Maschine berührt. Dieser fiel um und zog sich eine kleine Verletzung am Bein zu. Der angerückte Rettungsdienst musste den Jugendlichen nicht versorgen. Der Sachschaden liegt bei insgesamt knapp 2000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5360618

Polizeibericht Region Freiburg: Jestetten: Jugendlicher Motorradfahrer leicht touchiert

Presseportal Blaulicht