Polizeibericht Region Gotha: Motorradfahrer gestürzt

Landkreis Gotha (ots) –

Ein 18jähriger Motorradfahrer stürzte am Samstagabend alleinbeteiligt auf der Landstraße zwischen Molschleben und Gierstädt. Scheinbar fühlte er sich von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet und verlor in der weiteren Folge die Kontrolle über sein Motorrad. Bei dem Sturz verletzte sich der 18jährige so schwer, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 2000 EUR.(ri)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5362349

Polizeibericht Region Gotha: Motorradfahrer gestürzt