Polizeibericht Region Konstanz: (Dauchingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener beschädigt zwei Autos und flüchtet

Dauchingen (ots) –

Einen Unfallflüchtigen ermitteln konnte die nach einem Unfall am Samstagabend gegen 21 Uhr in der Zimmerstraße.

Ein betrunkener 23-Jähriger war auf der Schwenninger Straße unterwegs und bog in die Zimmerstraße ein. Hierbei verlor der Mann die Kontrolle und prallte gegen einen neben der Straße geparkten Opel Astra. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen einen rechts daneben abgestellten Skoda Octavia geschoben. Der Unfallverursacher entfernte sich mit quietschenden Reifen unter Zurücklassung der Schäden von insgesamt rund 16.000 Euro von der Unfallstelle. Die Polizei konnte den Mann ermitteln und stellte bei ihm deutlichen Atemalkohol fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille, weshalb der Mann eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben musste. Gegen ihn wird jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht ermittelt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5363651

Polizeibericht Region Konstanz: (Dauchingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener beschädigt zwei Autos und flüchtet

Presseportal Blaulicht