Polizeibericht Region Offenburg: Gernsbach – Geldscheine aus Geldbörse gezogen, gibt es Zeugen?

Gernsbach (ots) –

Eine 75 Jahre alte Frau ist am Donnerstagvormittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsgeschäftes in der Hebelstraße Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Die Frau wurde hierbei gegen 10:45 Uhr von einem korpulenten und circa 45 bis 50 Jahre alten Mann angesprochen. Der Fremde wollte ein Zwei-Euro-Stück gewechselt haben und hat es offensichtlich mit flinken Fingern geschafft, der hilfsbereiten Seniorin das Scheingeld aus deren Geldbörse zu fischen. Erst als die 75-Jährige später ihre Einkäufe an der Kasse bezahlen wollte, bemerkte sie das Malheur. Der mutmaßliche Dieb hatte schwarze Haare und war mit einer schwarzen Strickmütze bekleidet. Hinweise zu verdächtigen Personen werden unter der Telefonnummer: 07224 3663 an die Beamten des Polizeipostens Gernsbach erbeten.

/wo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5368174

Polizeibericht Region Offenburg: Gernsbach – Geldscheine aus Geldbörse gezogen, gibt es Zeugen?

Presseportal Blaulicht