Polizeibericht Region Gera: Unbekannter bricht mehrere Keller in Gera-Bieblach auf

Gera (ots) –

Gera: Insgesamt fünf Kellerabteile brach ein bislang noch unbekannter Täter in der Zeit zwischen dem 14.11.2022 bis zum 17.11.2022 in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Gera auf. Aus den angegriffenen Kellern wurden unter anderem Werkzeuge sowie ein Trailbike der Marke Customine entwendet. Zudem entstanden mehrere Hundert Euro Sachschaden. Die Gera ermittelt zum Tatgeschehen. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer: 0365/829-0 aufgenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5373788

Polizeibericht Region Gera: Unbekannter bricht mehrere Keller in Gera-Bieblach auf