Polizeibericht Region Stuttgart: Beim Imbiss ausgeraubt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) –

In der Nacht zum Sonntag (04.12.2022) wurde einem 34-Jährigen in der Fritz-Elsas-Straße der Geldbeutel entrissen. Gegen 02.30 Uhr wollte er sich in einem Imbiss etwas zu Essen kaufen und hielt deshalb seinen Geldbeutel in der Hand, als zwei bislang unbekannte Männer an ihn herantraten. Einer dieser Männer konnte trotz Gegenwehr den Geldbeutel entreißen und zusammen mit der anderen Person in Richtung Berliner Platz flüchten. Der Haupttäter soll etwa 25 Jahre alt und zirka 185 cm groß gewesen sein. Er hatte kurze schwarze Haare und war mit einer dunklen Jacke und Jeans bekleidet. Die andere Person konnte nicht beschrieben werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5386103

Polizeibericht Region Stuttgart: Beim Imbiss ausgeraubt – Zeugen gesucht