Stutensee – Einbrecher von Anwohner gestört

Karlsruhe (ots) –

Drei Einbrecher wurden offensichtlich am Montag gegen 20.30 Uhr im Buchenring in Büchig bei ihrem Vorhaben gestört und flüchteten in der Folge.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten die Drei wohl über eine frei zugängliche Zufahrt in die Tiefgarage und brachen mehrere Kellerabteile auf. Weiterhin beschädigten sie mutmaßlich einen abgestellten Pkw. Die Einbrecher wurden allerdings bei der Tatausführung von einem Anwohner gestört und flüchteten anschließend ohne Beute. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf mehrere Hundert Euro.

Matthias Göhrig, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5418316

Stutensee – Einbrecher von Anwohner gestört

Presseportal Blaulicht