Bippen: Zeugen gesucht nach Körperverletzung

Bippen (ots) –

Am Montagnachmittag kam es gegen 16:30 Uhr an der “Hauptstraße/Pastors Kamp” zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 31-Jährigen. Der Mann aus Osnabrück war zuvor einer Frau zur Hilfe geeilt, die durch ihren Partner bedrängt wurde. Die Aufmerksamkeit des Aggressors lenkte sich daraufhin auf den Helfer. Der 31-Jährige wurde beleidigt und angegriffen, daraufhin hielt er einen zufällig vorbeifahrenden weißen Kastenwagen an und rettete sich in das Fahrzeug. Der Angreifer begab sich sodann ebenfalls zu dem Kastenwagen und trat auf den 31-Jährigen bei geöffneter Beifahrertür ein. Um den Angreifer abzuwehren, fuhr der Fahrer des Kastenwagens los und setzte das Opfer in sicherer Umgebung ab.

Die sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Insbesondere wird der Fahrer des weißen Kastenwagens gesucht. Diese Personen melden sich bitte unter 05439/9690.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5425648

Bippen: Zeugen gesucht nach Körperverletzung

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)