POL-FR: Weil am Rhein: Serie von Sachbeschädigungen an PKWs – Zeugensuche

19.05.2021 – 14:10

Polizeipräsidium Freiburg

Am Dienstag, 18.05.2021, gegen 23.00 Uhr, teilte ein Zeuge der mit, dass eine männliche Person im Bereich Steinackerstraße / Alte Straße mit einem spitzen Gegenstand Autos zerkratzen würde. Eine sofortige Fahndung nach dem Täter blieb erfolglos. In der Steinackerstraße konnten 22 PKWs festgestellt werden, bei welchen der Lack zerkratzt wurde. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Der Täter war etwa 180 Zentimeter groß und soll einen hellbraunen Poncho getragen haben.
Das Polizeirevier Weil am Rhein, Telefon 07621 9797-0, sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu der Person geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Weil am Rhein: Serie von Sachbeschädigungen an PKWs – Zeugensuche

Presseportal Blaulicht