LPI-NDH: Auto in Flammen

21.05.2021 – 11:38

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Donnerstag, gegen 16.35 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem VW die Landstraße von Sondershausen kommend in Richtung Badra. Plötzlich stieg Rauch aus dem Motorraum auf und der Motor ging aus. Die rückte an und konnte die Flammen löschen. Derzeit gehen die Ermittler von einem technischen Defekt im Fahrzeug aus. Zur Schadenshöhe sind noch keine Angaben möglich.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Auto in Flammen

Presseportal Blaulicht