POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Vorbeifahren Auto beschädigt – Polizei sucht Zeugen

26.05.2021 – 15:13

Polizeipräsidium Mannheim

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag zwischen 15:30 Uhr und 16:15 Uhr an der Kreuzung Kopernikusstraße / Hölderlinstraße. Eine 36-Jährige stellte ihren BMW an dortiger Stelle zum Parken ab und bemerkte bei ihrer Rückkehr einen Schaden und blaue Lackantragungen an ihrem Auto. Der bislang unbekannte Autofahrer streifte vermutlich beim Vorbeifahren das Auto und entfernte sich anschließend einfach von der Unfallstelle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Weinheim, unter der Telefonnummer 06201-10030, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Beim Vorbeifahren Auto beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht