POL-FR: Weil am Rhein: Betrunken mit elektrischen Krankenfahrstuhl unterwegs

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Weil am Rhein: Betrunken mit elektrischen Krankenfahrstuhl unterwegs 


01.06.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Freiburg

Die kontrollierte am Montag, 31.05.2021, gegen 22.45 Uhr, in der Hauptstraße einen 84-Jährigen, welcher unbeleuchtet mit einem elektrischen Krankenfahrstuhl unterwegs war. Bei dem 84-Jährigen konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Test ergab ein Ergebnis von etwa 1,6 Promille. Es folgte eine Blutentnahme. Gegen den 84-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Weil am Rhein: Betrunken mit elektrischen Krankenfahrstuhl unterwegs

POL-FR: Weil am Rhein: Betrunken mit elektrischen Krankenfahrstuhl unterwegs