LPI-GTH: Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt 


03.06.2021 – 15:31

Landespolizeiinspektion Gotha

Gegen 07.35 Uhr befuhr ein 75-Jähriger mit seinem VW die Burgenlandallee aus Richtung Gotha kommend. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein Siebenjähriger gerade die Fahrbahn überqueren. In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Kind. Der Junge wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde zur weiteren medizinischen Behandlung in ein gebracht. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

LPI-GTH: Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Presseportal Blaulicht