CSU warnt Tarifparteien vor Streiks wie in Frankreich

: CSU-Generalsekretär Martin Huber hat im aktuellen Tarifstreit angesichts des Großstreiktags von Verdi und der Eisenbahngewerkschaft EVG vor einer weiteren Verhärtung des Konflikts gewarnt. “Ich habe auch Verständnis dafür, dass sich die Menschen Sorgen machen angesichts der Preisentwicklung, dass sie sich Sorgen machen, wie sie ihren Alltag noch bestreiten können”, sagte Huber am Freitag den Fernsehsendern RTL und ntv.

“Aber wichtig ist halt schon auch immer zu sehen, ist denn so ein Groß auch wirklich verhältnismäßig, der mit so vielen Einschränkungen auch verbunden ist für viele Menschen in ihrem Alltag?” Auf die Frage, ob damit ein bisschen auf dem Weg zu französischen Verhältnissen sei, sagte Huber: “Ich hoffe nicht, aber Sie sprechen natürlich das Beispiel an, das ja wirklich auch ganz stark betroffen ist von den Streiks. Und ich denke, wir müssen hier auch vor allem darauf achten, dass wir eben nicht diesen Weg beschreiten wie Frankreich. Und deswegen kann ich auch nur die Tarifpartner eindringlich bitten, hier auf einem Weg der Lösung voranzuschreiten.”

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Verdi

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

CSU warnt Tarifparteien vor Streiks wie in Frankreich

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×