Nur jeder dritte Unions-Anhänger zufrieden mit Merz

Berlin: Nur jeder dritte CDU-Wähler attestiert Parteichef Friedrich Merz, einen guten Job zu machen. Das geht aus einer des Meinungsforschungsinstituts Insa für die “Bild am Sonntag” hervor.

Die von Merz wird demnach von deutlich weniger Unions-Anhängern positiv bewertet (34 Prozent) als etwa die Arbeit von CSU-Chef Markus Söder (45 Prozent) oder NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (39 Prozent). Nur der Ministerpräsident Schleswig-Holsteins, Daniel Günther (25 Prozent) und Unionsfraktionsvize Jens Spahn (15 Prozent) kommen auf schlechtere Werte. Unter allen Befragten (nicht nur Unions-Anhänger) glauben nur 13 Prozent, dass Merz einen guten Job macht. Auch bei der -Direktwahlfrage ist Merz abgeschlagen. Wenn die Wähler sich zwischen ihm und Olaf Scholz (SPD) entscheiden könnten, würden 25 Prozent Scholz und 16 Prozent Merz wählen. Hendrik Wüst würde zwar etwas besser abschneiden, aber ebenfalls mit 18 zu 29 Prozent klar gegen Scholz verlieren. Aussichtsreichster Kandidat wäre Markus Söder, der mit 31 zu 30 Prozent gegen Scholz würde. Danach gefragt, welchen Kanzlerkandidaten die Union aufstellen sollte, sind 21 Prozent für Söder, Merz und Wüst kommen auf jeweils elf Prozent, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) auf 8 Prozent und Fraktionsvize Jens Spahn (CDU) auf 5 Prozent. Für die “Bild am Sonntag” hat das Meinungsforschungsinstitut Insa 1.003 Personen am 15. und 16. Juni 2023 befragt.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Kleiner Parteitag der CDU am 16.06.2023

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Nur jeder dritte Unions-Anhänger zufrieden mit Merz

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×