Berlin sieht in US-Hilfen für Ukraine “starke Botschaft an Putin”

: Die begrüßt das vom US- bewilligte Hilfspaket für die Ukraine. Das sei eine “gute Nachricht”, sagte ein Regierungssprecher am Mittwoch in Berlin.

Das zeige, dass die USA ein “verlässlicher Partner der Ukraine” blieben, fügte er hinzu. “Wir senden zugleich eine starke Botschaft an Putin. Er sollte nicht damit rechnen, dass er diesen Krieg aussitzen kann, weil die Unterstützung aus und aus den USA nachlässt”, so der Sprecher.

Nach monatelanger Blockade hatte das US-Repräsentantenhaus am Wochenende den Weg für das Paket mit Hilfen im Umfang von rund 61 Milliarden US-Dollar (57 Milliarden ) frei gemacht. Am späten Dienstagabend (Ortszeit) billigte auch der Senat, in dem es eine Mehrheit der Demokraten gibt, die Militärhilfen.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Flagge der Ukraine (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Berlin sieht in US-Hilfen für Ukraine “starke Botschaft an Putin”

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×