Krieg

1755 Beiträge

SOS-Kinderdörfer nach Zerstörung von Kinderkrankenhaus in Kiew: Kräfte bündeln, um medizinische Versorgung in der …

München: Angesichts der Zerstörung des Okhmatdyt-Kinderkrankenhauses in Kiew fordern die SOS-Kinderdörfer einen sofortigen Stopp der Angriffe auf Gesundheitseinrichtungen in der Ukraine. Seit Beginn des vollumfänglichen russischen Angriffskrieges sind nach Angaben der Hilfsorganisation mehr als 210 Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen komplett zerstört und mehr als 1.600 beschädigt worden. Anne Beck, Pressesprecherin der Hilfsorganisation, sagt: “Jeder einzelne dieser Angriffe ist ein Verstoß gegen das Völkerrecht. Es schockiert uns zutiefst, dass die Angreifer, wie zuletzt in Kiew, nicht […]

Mannheimer Oberbürgermeister will junge Muslime erreichen

Mannheim: Der Mannheimer Oberbürgermeister Christian Specht (CDU) will die Integrationsangebote gerade für junge muslimische Migranten in seiner Stadt auf ihre Wirksamkeit überprüfen. Das sagte er dem “Mannheimer Morgen” (Samstagausgabe). Der Christdemokrat, der an diesem Samstag 58 Jahre alt wird, ist jetzt knapp ein Jahr im Amt. Am 4. August 2023 hatte er die Nachfolge von Peter Kurz (SPD) angetreten. Der Krieg in Israel und das Attentat auf dem Mannheimer Marktplatz, bei dem ein mutmaßlicher Islamist […]

Trump hält erste Rede nach Anschlag: “Gott auf meiner Seite”

Milwaukee: Donald Trump hat mit einer über eineinhalb Stunden langen und teils emotionalen Rede die Nominierung der Republikaner als Präsidentschaftskandidat angenommen. Er sprach am Donnerstagabend (Ortszeit) erstmals seit dem Anschlag vom Wochenende wieder auf einer Bühne. In der traditionell am letzten Tag des viertägigen Parteitages gehaltenen Rede war die eigentliche Annahme gleich zu Beginn schnell abgehandelt. Die im Vorfeld der Rede angekündigten Appelle zur Versöhnung des Landes fielen allerdings überschaubar aus: Er wolle Präsident für […]

Deutscher Botschafter: Nato-Perspektive gibt Ukrainern Zuversicht

Kiew: Der deutsche Botschafter in der Ukraine, Martin Jäger, sieht die Perspektive auf einen Nato- sowie EU-Beitritt der Ukraine als wichtige Zeichen für das Land. “Die ukrainische Regierung hat sehr gewürdigt, dass der Nato-Gipfel in Washington bestätigt hat, dass die Zukunft der Ukraine in der Nato liegt und dass der Weg der Ukraine in die Nato unumkehrbar ist”, sagte Jäger der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe). “Das hat dem Land Zuversicht gegeben.” Die Eröffnung von Beitrittsgesprächen mit […]

Lindner verteidigt Haushaltsentwurf gegen Spar-Kritik

Berlin: Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat den Entwurf zum Bundeshaushalt 2025 gegen Kritik verteidigt. “Das ist kein Sparhaushalt”, sagte Lindner am Mittwoch in Berlin. “Wir bleiben auf dem Ausgabenniveau des Vorjahrs”, fügte er hinzu. Statt mehr auszugeben, gehe es darum, “besser und zukunftsweisender” zu investieren. Das funktioniere auch unter Einhaltung der Schuldenbremse, so der Minister weiter. Der Haushalt weise einen “klaren Fokus auf Investitionen” auf. Lindner hob besonders die Aufwendungen für den Verteidigungs- und Sicherheitsbereich […]

Autounternehmen mit Fokus auf E-Mobilität suchen mehr Arbeitskräfte

München: Unternehmen in der Autoindustrie mit Fokus auf Elektromobilität suchen deutlich mehr Arbeitskräfte als jene mit Fokus auf Verbrennertechnik. Das zeigt eine am Mittwoch veröffentlichte Auswertung des Ifo-Instituts und der Online-Jobbörse Indeed von über 1,5 Millionen Stellenanzeigen in Deutschland. Während sich die Arbeitsnachfrage bis zum Frühjahr 2019 gleich entwickelte, liegt seitdem die Arbeitsnachfrage von Unternehmen mit Fokus auf Elektromobilität um durchschnittlich 34 bis 50 Prozentpunkte höher als bei Unternehmen, die vor allem auf konventionelle Motoren […]

CARE: DR Kongo ist wahr gewordener Albtraum für Frauen und Mädchen

Bonn: Die anhaltenden Kämpfe in der Demokratischen Republik Kongo führen zu einer verheerenden humanitären Krise, über die kaum berichtet wird. Frauen und Mädchen leiden am meisten, Berichte über sexualisierte und körperliche Gewalt haben alarmierend zugenommen. Über 7,3 Millionen Vertriebene und insgesamt 25,4 Millionen Menschen, die humanitäre Hilfe benötigen, kämpfen täglich ums Überleben. Mehr als die Hälfte von ihnen sind Frauen und Mädchen. “Die Realität für Frauen und Mädchen in der Demokratischen Republik Kongo ist ein […]

Konfliktexperte sieht Gefahr einer globalen Polarisierung

Marburg: Thorsten Bonacker, Professor für Friedens- und Konfliktforschung an der Universität Marburg, warnt vor den zunehmenden geopolitischen Spannungen und der Gefahr einer globalen Polarisierung. “Staaten wie China oder Russland versuchen, alternative Modelle zur liberalen, regelbasierten Weltordnung durchzusetzen und eine multipolare Staatenwelt mit unterschiedlichen Einflusszonen zu schaffen”, sagte Bonacker dem Nachrichtenportal Watson. Angesichts der gegenwärtigen internationalen Konflikte und der Militarisierung fordert Bonacker eine verstärkte Zusammenarbeit und die Stärkung internationaler Strukturen. “Auf internationaler Ebene ist es wichtig, […]

Deutschland beteiligt sich am Wiederaufbau der Kiewer Kinderklinik

Berlin: Das Entwicklungsministerium stellt der ukrainischen Regierung wegen der akuten Notlage in der zerstörten Kiewer Kinderklinik 10 Millionen Euro für den Wiederaufbau zur Verfügung. Die Mittel werden laut Ministerium zusammen mit Mitteln anderer Geber und Spender eingesetzt, um das Krankenhaus schnell wieder einsatzfähig und winterfest zu machen. Das umfasst Reparaturen und Instandsetzungsmaßnahmen an Fassaden, in Behandlungsräumen und der Strom- und Wärmeversorgung. “Die Zerstörung des Kinderkrankenhauses zeigt, wie rücksichtslos und menschenverachtend Russland diesen Angriffskrieg führt”, sagte […]

Von der Leyen erhält Unterstützung für Ungarn-Boykott

Brüssel: Für Ihr Vorhaben, keine Mitglieder der Kommission mehr an den informellen Treffen des Europäischen Rates teilnehmen zu lassen, solange Ungarn die Ratspräsidentschaft innehat, erhält Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) parteiübergreifende Unterstützung aus Deutschland: “Gerade im Hinblick auf eine gemeinsame Haltung gegenüber dem Krieg, den Russland gegen die Ukraine führt, war das Auftreten von Orbán in Moskau schädlich”, sagte der europapolitische Sprecher der Unionsbundestagsfraktion, Gunther Krichbaum dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgaben). “Die Bundesregierung sollte diesem […]

Kiesewetter sieht Vance als Kopie von Trump

Berlin: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hält Trumps Vize-Kandidat J.D. Vance für eine “Kopie” des Ex-Präsidenten. “Er akzeptiert auch nicht das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen von 2020”, sagte Kiesewetter am Dienstag den Sendern RTL und ntv. “Entscheidend ist, wie wir uns aufstellen. Und egal, wer gewählt wird in den USA, ob Biden oder Trump, wir werden uns auf mehr Lastenübernahme einstellen müssen.” Man brauche mehr europäische Führungsverantwortung. “Sicherlich von Deutschland. Und vor allen Dingen werden wir mehr […]

Verfassungsschutz beobachtet extremistische Gruppen an Universitäten

Berlin: Im Zusammenhang mit propalästinensischen Demonstrationen und Hörsaalbesetzungen beobachtet der Verfassungsschutz extremistische Gruppen auch an deutschen Universitäten. “Selbstverständlich interessieren wir uns für Gruppierungen wie Young Struggle, eine türkisch-kommunistische Jugendorganisation”, erklärte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, gegenüber ZDF-Magazin “Frontal”: “Hier darf es nicht dazu kommen, dass sich solche Bestrebungen weiter ausbreiten und ihre Spielfelder für Agitation bekommen.” Die linksextremistische Gruppe Young Struggle war im Dezember 2023 an einer Hörsaalbesetzung an der Freien Universität […]

ZDF-Magazin “frontal”: Verfassungsschutz beobachtet extremistische Gruppen an Universitäten

Mainz: Im Zusammenhang mit propalästinensischen Demonstrationen und Hörsaalbesetzungen beobachtet der Verfassungsschutz extremistische Gruppen auch an deutschen Universitäten, erklärte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, im Interview mit dem ZDF-Magazin “frontal”: “Selbstverständlich interessieren wir uns für Gruppierungen wie Young Struggle, eine türkisch-kommunistische Jugendorganisation. Hier darf es nicht dazu kommen, dass sich solche Bestrebungen weiter ausbreiten und ihre Spielfelder für Agitation bekommen.” Den Beitrag zeigt das ZDF in der Sendung am Dienstag, 16. Juli 2024, […]

Berlin drängt auf Wiederaufnahme der Gespräche über Gaza-Waffenruhe

Berlin: Nach dem vorläufigen Abbruch der Verhandlungen zwischen der Hamas und Israel über eine Waffenruhe im Gazastreifen drängt die Bundesregierung auf eine zügige Wiederaufnahme der Gespräche. Man appelliere an die Konfliktparteien, die Waffenstillstandsverhandlungen jetzt mit Hochdruck fortzusetzen, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes am Montag in Berlin. Denn dieser Waffenstillstand sei dringend notwendig, um die Freilassung der Geiseln zu erreichen und die humanitäre Notlage der Zivilisten in Gaza zu lindern. Mit Blick auf einen israelischen […]

Bayerns Innenminister sieht “neue Dimension” in Russlands Strategie

München: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat sich besorgt über die mutmaßlichen russischen Attentatspläne auf Rheinmetall-Chef Armin Papperger geäußert. Der Verdacht auf einen geplanten Mordanschlag sei “eine neue Dimension, die zeigt, wie skrupellos und brutal die Moskauer Strategie ist”, sagte Herrmann dem “Handelsblatt”. Angesichts der Berichte über den Anschlagsplan auf den Rheinmetall-Chef erwägen andere Rüstungsfirmen eine Verschärfung ihrer Sicherheitsmaßnahmen, darunter Hensoldt und Diehl. Herrmann zeigte sich alarmiert. Generell bestehe “ganz klar die Gefahr, dass ausländische […]

EVP-Chef fordert von Liberalen Bekenntnis zu von der Leyen

Brüssel: EVP-Chef Manfred Weber fordert die FDP und alle europäischen Liberalen auf, sich klar zu Ursula von der Leyen zu bekennen. Der CSU-Politiker sagte der “Süddeutschen Zeitung” (Montagsausgabe), er vertraue vor der Abstimmung über von der Leyen am Donnerstag im Europaparlament zwar grundsätzlich auf das Dreierbündnis aus EVP, Sozialdemokraten und Liberalen, das zusammen über eine Mehrheit verfügt. Aber er spüre “Unsicherheit” vor allem bei den Liberalen. “Auch Marie-Agnes Strack-Zimmermann muss sich im Namen der FDP […]

SPD-Fraktion will harte Antwort auf russische Anschlagspläne

Berlin: Der SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese wertet die Berichte über russische Anschlagspläne als weiteren Beweis dafür, dass Russlands Präsident Wladimir Putin alles dafür tue, auch jenseits der Ukraine Terror und Chaos zu stiften. “Unsere Antwort darauf kann nur entschlossen, hart und unmissverständlich sein”, sagte Wiese dem “Handelsblatt”. “Die Ukraine werden wir weiterhin intensiv unterstützen und Putins Verbrechen noch stärker rechtsstaatlich verfolgen.” Der Vizevorsitzende der Geheimdienste-Kontrollgremiums, Roderich Kiesewetter (CDU), warnte vor möglichen weiteren russischen Anschlagsversuchen in Deutschland. […]

Wissing: Bahn hat sich bei Europameisterschaft übernommen

Berlin: Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) stellt der Deutschen Bahn ein schlechtes Zeugnis für ihren Einsatz während der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland aus. “Was den Fans teilweise widerfahren ist, entspricht nicht dem Anspruch Deutschlands und nicht dem Anspruch, den ich an unsere Verkehrsinfrastruktur habe”, sagte Wissing der “Welt am Sonntag”. Er sehe vor allem zwei Gründe für die Probleme des Staatskonzerns während der EM: “Mit der Ankündigung, während der EM täglich 10.000 zusätzliche Sitzplätze im Zugverkehr zur […]

ZDF-Politbarometer Juli 2024: Auch nach Haushaltseinigung: Ampel bleibt im Tief

Mainz: Nach langem Streit innerhalb der Ampelkoalition über den Haushaltentwurf für 2025 haben sich in der vergangenen Woche SPD, Grüne und FDP geeinigt. Trotz dieser Einigung erwarten nur 7 Prozent, dass sich jetzt die Zusammenarbeit in der Bundesregierung verbessern wird, 10 Prozent erwarten sogar eine Verschlechterung und 79 Prozent gehen von einer unveränderten Situation aus (Rest zu 100 Prozent hier und im Folgenden jeweils “weiß nicht”). Dass die Einigung ohne positive Wirkung auf das Klima […]

Wissler kritisiert Tomahawk-Stationierung scharf

Berlin: Linken-Chefin Janine Wissler hat die geplante Stationierung von US-Raketen des Typs Tomahawk in Deutschland scharf kritisiert. “Das Problem ist, dass es ein nächster gefährlicher Schritt zu einem neuen Wettrüsten ist”, sagte Wissler dem TV-Sender “Welt” am Donnerstag. Es sei klar, dass der Kreml mit militärischen Drohungen und Aufrüstung regieren werde. Das führe “zu einem neuen Kalten Krieg”, befürchtet Wissler. “Das ist einfach eine Aufrüstungsspirale, in der wir uns dann befinden, die die Welt nicht […]

Wagenknecht nennt Nato-Beschlüsse “Blankoscheck für Endloskrieg”

Berlin: BSW-Chefin Sahra Wagenknecht hat die Nato-Beschlüsse zum Krieg in der Ukraine scharf kritisiert. “Der Nato-Gipfel ist der Blankoscheck für einen Endloskrieg”, sagte Wagenknecht den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Die Ergebnisse werden dafür sorgen, dass der Blutzoll in der Ukraine über Jahre hoch bleiben wird und die Gefahr einer weiteren Eskalation bis hin zu einem großen europäischen Krieg wächst.” Wagenknecht wirft der Nato vor, dass ihre Hürden für Friedensverhandlungen zwischen der Ukraine und Russland “unrealistisch” hoch […]

Wagenknecht kritisiert geplante US-Waffen in Deutschland

Berlin: Sahra Wagenknecht hat auf die angekündigte Stationierung von US-Langstreckenwaffen in Deutschland mit scharfer Kritik reagiert. “Die Stationierung zusätzlicher Angriffsraketen auf deutschem Boden verbessert unsere Sicherheit nicht, sondern erhöht im Gegenteil die Gefahr, dass Deutschland selbst zum Kriegsschauplatz wird, mit furchtbaren Folgen für alle hier lebenden Menschen”, sagte die Vorsitzende des Bündnisses Sahra Wagenknecht (BSW) dem “Spiegel”. “Dieser Wahnsinn muss endlich gestoppt werden.” Es brauche kein weiteres Wettrüsten, sondern Friedensverhandlungen, um den Krieg in der […]

Ischinger hält Abschreckungswirkung der Nato weiter für hoch

München: Für Wolfgang Ischinger, ehemaliger Staatssekretär im Auswärtigen Amt und Ex-Botschafter in Washington D.C. und London, ist die Nato heute noch genauso wichtig wie zu Zeiten des Kalten Krieges. “Wir haben zum ersten Mal seit vielen Jahrzehnten in Europa Krieg mit einer Nuklearmacht”, sagte er dem Fernsehsender Phoenix. “Ohne dieses Bündnis, ohne die Vereinigten Staaten von Amerika, wäre Europa nicht imstande, mit dieser Herausforderung umzugehen. Das ist die nackte Wahrheit.” Die Abschreckung des Bündnisses funktioniert […]

Der Wendepunkt im Kampf gegen den IS: Kobane

Potsdam: Die Schlacht von Kobane gilt als Wendepunkt im Kampf gegen den “Islamischen Staat” (IS) in Syrien und im Irak. Dennoch sind diese Kämpfe der Öffentlichkeit kaum bekannt. Prof. Dr. Alaric Searle hat mit seinem Vortrag begonnen, diesen Ereignissen einen Platz in der neuesten Geschichte des Nahen Ostens einzuräumen. Am 26. Juni 2024 hielt Professor Searle im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam einen Vortrag zu den Ereignissen in Kobane zwischen […]

Zerstörtes Kinderkrankenhaus in der Ukraine

München / Kiew: Mit Trauer und Empörung reagieren die SOS-Kinderdörfer auf den Angriff des Okhmatdyt-Kinderkrankenhauses in Kiew durch Russland am Montagmorgen. Zwei Menschen waren dabei getötet worden, unter anderem eine 30-jährige Ärztin. 16 Menschen sind verletzt worden, darunter auch Kinder. In den Trümmern suchen Rettungskräfte nach Überlebenden. Die SOS-Kinderdörfer unterstützen das Kinderkrankenhaus seit 2023. Lanna Idriss, Vorständin der Hilfsorganisation in München, war Ende letzten Jahres selbst in der Ukraine und hat das Krankenhaus persönlich besucht. […]

Ukraine: Help verurteilt Angriff auf das Kinderkrankenhaus in Kyjiw

Bonn/Kyjiw: Die Hilfsorganisation Help – Hilfe zur Selbsthilfe verurteilt aufs Schärfste den Angriff auf das Okhmatdyt Kinderkrankenhaus in Kyjiw. Der Luftschlag ist einer der schwersten gegen die zivile Infrastruktur seit Jahresbeginn und Teil einer verheerenden aktuellen Angriffswelle gegen die Ukraine, bei der mindestens 37 Menschen getötet und 170 weitere verletzt wurden. Anbei ein Statement von Help-Generalsekretär Thorsten Klose-Zuber: “Angriffe auf zivile Infrastruktur, wie der jüngste Luftschlag gegen das Okhmatdyt Kinderkrankenhaus in Kyjiw, sind an Grausamkeit […]

Nach Angriff auf Kinderkrankenhaus in Kiew: action medeor weitet Medikamentenhilfe für Ukraine aus

Tönisvorst / Kiew: Nach den gestrigen Angriffen auf zivile medizinische Einrichtungen in der Ukraine, bei denen unter anderem ein Kinderkrankenhaus in Kiew getroffen wurde, reagiert das Hilfswerk action medeor und weitet seine Medikamentenhilfe für die Ukraine aus. Heute hat die “Notapotheke der Welt”, wie action medeor auch genannt wird, 50.000 Euro an Soforthilfe freigegeben, um umliegenden Krankenhäusern in Kiew mit dringend benötigten Medikamenten zu helfen. Darüber hinaus plant man zusammen mit deutschen und ukrainischen Behörden […]

Helfen unter Beschuss: Immer mehr NGO-Mitarbeiter in der Ukraine von Erschöpfung und Burnout betroffen

Kiew: Nach fast zweieinhalb Jahren vollumfänglichem Krieg in der Ukraine sind nach Angaben der SOS-Kinderdörfer immer mehr Mitarbeiter von Hilfsorganisationen von Burnout betroffen. Serhii Lukashov, Leiter der SOS-Kinderdörfer in der Ukraine, sagt: “Als der Krieg ausbrach, hat uns das Adrenalin angetrieben. Unsere Mitarbeiter sind über sich hinausgewachsen und haben die Grenzen ihrer Belastbarkeit kontinuierlich ausgeweitet – mit dem Ziel, so vielen Kindern und Familien wie möglich zu helfen. Sie haben über lange Zeit Unglaubliches geleistet. […]

Prosor glaubt nicht an diplomatische Lösung mit Hisbollah

Berlin: Der israelische Botschafter in Deutschland, Ron Prosor, glaubt nicht an eine diplomatische Lösung des Konflikts mit der radikalislamischen Hisbollah. “Der Iran will, dass dieser Krieg weitergeht”, sagte Prosor den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagsausgaben). Der Einsatz israelischer Bodentruppen im Libanon sei nur vermeidbar, wenn die Hisbollah sich hinter den Litani-Fluss zurückziehe, der parallel zur 30 Kilometer entfernten Grenze zu Israel verläuft. “Wir versuchen, das durch Diplomatie zu erreichen. Gelingt das aber nicht, müssen wir unsere […]

Habeck erwartet Debatte über Finanzierung von Wehrausgaben

Berlin: Angesichts dessen, dass in den Plänen der Bundesregierung die Verteidigungsausgaben ohne das Sondervermögen für die Bundeswehr ab 2028 nicht mehr gedeckt sind, erwartet Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) eine Debatte über die Gegenfinanzierung. “Ich möchte nicht, dass wegen der Verteidigungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland bei Bildung, bei Forschung, bei Kultur, bei sozialen Leistungen gespart wird”, sagte er den “Tagesthemen” der ARD am Freitag. Diese Debatte werde in Zukunft zu führen sein. Es gehe darum, den Frieden […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 59