Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240510-1. Verkehrssicherheitsarbeit der Polizei – Einladung zum Finale des …

Hamburg:

Zeit: 14.05.2024, 11:15 bis 13:00 Uhr; Ort: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, “Miralles Saal”, Mittelweg 42, 20148 Hamburg

Am Dienstagvormittag findet das Finale des diesjährigen Liederwettbewerbs statt. Schülerinnen und Schüler aus sieben Hamburger Schulen treten in Konkurrenz und wetteifern mit Live-Beiträgen zum Motto “Erlebnis Schulweg” um den Sieg.

Der Liederwettbewerb ist ein Projekt, in dem Hamburgs Schulkinder auf musikalische Art und Weise ein Gefahrenbewusstsein für die Risiken des Straßenverkehrs entwickeln und ihre Musikstücke eindrucksvoll präsentieren.

Seit vielen Jahren ist der Plakat- und Liederwettbewerb ein fester Bestandteil der Verkehrssicherheitsarbeit und steht dieses Jahr erstmalig unter der Schirmherrschaft des neuen Polizeipräsidenten Falk Schnabel.

Die diesjährige Jury ist besetzt mit Johannes Strate, Kristoffer Hünecke und Chris Rodriguez (alle Revolverheld), Prof. Guido Müller (Leiter Staatliche Jugendmusikschule Hamburg), Peter Sebastian (Musiker und Musikproduzent), sowie Cécile Poirot (Polizeibeamtin und Sängerin) und Christian Pletz (Mediendirektor des HSV).

Die Veranstaltung wird von etwa 300 Zuschauenden (Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern und Polizeiverkehrslehrerinnen und -lehrern) verfolgt.

Medienschaffende sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Es wird um Anmeldung unter polizeipressestelle@.hamburg.de bis spätestens Dienstag, 09:00 Uhr gebeten.

Wen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Laura Wentzien
Telefon: 040 4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5775969

Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240510-1. Verkehrssicherheitsarbeit der Polizei – Einladung zum Finale des …

Presseportal Blaulicht
×