Batteriefabrik in der Lausitz bleibt Wunschvorstellung Altmaiers

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Batteriefabrik in der Lausitz bleibt Wunschvorstellung Altmaiers

30 sec

Potsdam (ots) –

Nach der Ankündigung des chinesischen Batterieherstellers CATL, künftig Batteriezellen für Elektroautos in Thüringen produzieren zu wollen, sinken die Chancen auf einen neuen Industriestandort zur Batterieherstellung in der Lausitz. Dies aber hatte Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, bei der Lausitzrunde groß angekündigt.

Sven Schröder, der energiepolitische Sprecher der AfD-Fraktion, kritisierte daraufhin die Pläne des Wirtschaftsministers:

„Herr Altmaier hat sein Ziel, wie von der Bundesregierung gewohnt, wieder einmal deutlich verfehlt. Die Entwicklungen zeigen, wie illusorisch die Pläne der Bundesregierung zur Vermeidung eines Strukturbruches in der Lausitz wirklich sind. Anstatt eines Heißluftgebläses von warmen Worten erwarten die Menschen in der Lausitz endlich Taten, um die jährlich 1,4 Milliarden Euro Wertschöpfung durch den Braunkohleabbau durch andere Industrien zu ersetzen. Die Bundesregierung beweist hingegen täglich ihre Inkompetenz auf allen Feldern der Politik, ganz vorne dabei Peter Altmaier.“

Quellenangaben

Bildquelle:obs/AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag/AfD-Fraktion Brandenburg
Textquelle:AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130777/4000263
Newsroom:AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag
Pressekontakt:Detlev Frye
(0331) 966-1880
presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Das könnte Sie auch interessieren:

BDI zum drohenden Handelskonflikt: US-Präsident sollte … Berlin (ots) - zur heutigen Erklärung der Europäischen Kommission zum drohenden Handelskonflikt mit den USA äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: US-Präsident sollte rechtzeitig zur Vernunft kommen - "Der BDI hält es für vollkommen richtig, dass die EU dem US-Präsidenten sehr deutlich von den geplanten Importbeschränkungen abrät und vor den Risiken für die Wirtschaft und den Welthandel warnt. - Dazu gehört, dass die EU ihre Möglichkeiten aufzeigt, entschieden auf protektionistische Maßnahmen der USA gegen europäische Wirtschaftsinteressen zu reagieren. Es ist entscheidend, dass die EU jeden ...
Bergbaukonzern kündigt Milliardenklage gegen Slowakei an Berlin (ots) - Börsennotierte EuroGas klagt vor Weltbank-Schiedsgericht ICSID gegen "Enteignung" einer Talkmine / 12 Mrd. Euro Schadenersatz gefordert Berlin, 23. Mai 2018 - Der börsennotierte Bergbaukonzern EuroGas des deutschen Unternehmers Wolfgang Rauball plant eine Milliardenklage gegen die slowakische Regierung. Rauball sagte dem Wirtschaftsmagazin Capital (Heft 6/2018, EVT 24. Mai), das Unternehmen werde vor dem Weltbank-Schiedsgericht ICSID gegen die "Enteignung" seiner Talkmine im Osten des Landes vorgehen. Über die Schiedsgerichtsklage gegen die Slowakische Republik werde EuroGas den...
SolarMax präsentiert einphasiges Speichersystem ES Kompakt Ellzee (ots) - Der Wechselrichter- und Speicherhersteller SolarMax präsentiert auf der diesjährigen Leitmesse für die Solarwirtschaft Intersolar Europe im Juni sein neues Speichersystem ES Kompakt. Die Produktneuheit wird ab Sommer 2018 in zwei Versionen - einmal mit 3,1 Kilowatt Leistung, einmal als 4,7-Kilowatt-Version - erhältlich sein. Die weiteren Features erläutert das Unternehmen vom 20. bis zum 22. Juni an seinem Messestand in Halle B2, Standnummer 350. "Nach der erfolgreichen Markteinführung unseres dreiphasigen Speichersystems MaxStorage TP-S bringen wir nun eine kompakte Lösung für ...
Folge-Energieaudit 2019 – Wir kümmern uns darum Wiesbaden (ots) - Seit 2015 sind Nicht-KMU zur Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247-1 verpflichtet. Nach dem ersten Energieaudit muss dieses mindestens alle vier Jahre wiederholt werden. Ein Energieaudit ist somit eine wiederkehrende Pflicht, die Sie dabei unterstützt die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen stetig zu verbessern. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, Ihr Folge-Energieaudit bereits jetzt fristgerecht durchzuführen und den zeitlichen Aufwand zu reduzieren. Ob aus gesetzlicher Pflicht oder eigener Motivation - holen Sie mit uns zusammen das Maximum aus Ihrem Energiea...
RehbergBrandl: Wohl der Soldatinnen und Soldaten steht für … Berlin (ots) - 26 Millionen Euro zusätzlich für Verpflegung, Digitalisierung und Bundeswehruniversitäten Am gestrigen Mittwoch, 27. Juni 2018, hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in der Bereinigungssitzung weitreichende Verbesserungen am Etat des Bundesministeriums der Verteidigung beschlossen. Hierzu erklären der zuständige Berichterstatter im Haushaltsausschuss, Reinhard Brandl, und der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg: Reinhard Brandl: "Wir haben gestern eine Vielzahl von Verbesserungen für die Bundeswehr auf den Weg gebracht. Wi...
Für jede Überraschung gut: Steca auf der Intersolar 2018 Memmignen (ots) - "Wir regeln das. Neu³", lautet das Motto des Allgäuer Elektronik-Spezialisten Steca. Nicht nur, dass im Januar die Geschäftsleitung gewechselt hat, der Elektronik-Spezialist überrascht Fachbesucher auf der Intersolar 2018 mit einer ganzen Reihe völlig neuer Produkte. Ausgehend von zukünftigen Marktbedürfnissen präsentiert sich Steca auf der Intersolar mit dem Slogan "Wir regeln das. Neu³" 1. mit neuen Produkten, 2. als starker Partner in Sachen Dienstleistung sowie 3. als neu aufgestelltes, innovatives Unternehmen. Sprich: Neu³ Neue Produkte In Sachen Produktentwicklung hat S...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.