SPD-Haushälter Kahrs verteidigt CDU-Wirtschaftsminister Altmaier …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

SPD-Haushälter Kahrs verteidigt CDU-Wirtschaftsminister Altmaier …

54 sec

Osnabrück (ots) – SPD-Haushälter Kahrs verteidigt CDU-Wirtschaftsminister Altmaier gegen Unternehmerkritik

www.nachrichten-heute.net:

“Er arbeitet unaufgeregt und fleißig” – Mittelständler hatten Untätigkeit kritisiert

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Osnabrück. SPD-Haushaltsexperte Johannes Kahrs hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) gegen den Vorwurf der Familienunternehmer in Schutz genommen, wonach Altmaier untätig sei. “Der Minister für Wirtschaft und Energie macht einen guten Job”, sagte Kahrs der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Er habe ihn als einen Politiker erlebt, der “unaufgeregt und fleißig” arbeite und “unprätentiös” Ergebnisse vorlege. Die Kritik der Familienunternehmer an Altmaier nannte Kahrs “überspitzt”. “Es klingt mehr nach Frust als nach Faktenlage”, sagte der Sozialdemokrat. Zum Beispiel müsse sich der Wirtschaftsminister bei der Abschaffung des Soli an den Koalitionsvertrag halten. Danach sollten bis 2021 lediglich 90 Prozent der Zahler vom Soli entlastet werden. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hatte dagegen Altmaier bei der Digitalpolitik Versäumnisse vorgeworfen. “Ich wünsche mir, dass er die Kurve noch kriegt”, meinte Klingbeil. Mittelständische Unternehmen hatten Altmaier in der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” vorgeworfen, eine Mittelstandsstrategie angekündigt, aber nicht vorgelegt zu haben. “Davon haben wir nie wieder gehört”, sagte etwa Reinhold von Eben-Worlée, Präsident des Verbands der Familienunternehmen, der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. Laut “FaS” sprechen Unternehmer von “Totalausfall”.

Quellenangaben

Textquelle:Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/58964/4240475
Newsroom:Neue Osnabrücker Zeitung
Pressekontakt:Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de