Polizeimeldungen

POL-PPWP: Fahrradfahrerin kollidiert mit Auto

Polizeimeldungen

10.01.2020 – 12:24

Polizeipräsidium Westpfalz

  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Mit schweren Verletzungen ist am Donnerstag eine Fahrradfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Frau fuhr gegen 17.30 Uhr den Gersweilerweg hinunter. An der Kreuzung Gersweilerweg / Mainzer Straße kollidierte sie mit einem querenden Auto. Der Wagen fuhr stadtauswärts. Mehrere Zeugen gaben an, dass der Autofahrer Grün hatte. Die Polizei geht demnach davon aus, dass die Fahrradfahrerin Rot hatte und nicht auf die Ampel achtete. Die 51-Jährige wurde vom Rettungsdienst und einem Notarzt versorgt. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Kreuzung gesperrt werden. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4488595