Polizeimeldungen

POL-MA: Mannheim: Unbekannte schlagen Duo zu Boden. Wer kann Hinweise auf die Täter geben?

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 09:36

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Am Donnerstag gegen 02.30 Uhr liefen zwei Männer im Alter von 24 und 31 Jahren die Bismarckstraße entlang. Zwei bislang Unbekannte verwickelten sie in Höhe der Hausnummer 10 in ein Gespräch. Im Verlauf dessen sollen die Unbekannten die Männer mit Faustschlägen attackiert haben, worauf sowohl der 24- als auch der 31-Jährige zu Boden gingen. Anschließenden flüchteten die Täter in Richtung Bahnhof.

Die unbekannten Schläger wurden wie folgt beschrieben:

1. Männlich, ca. 175 cm, dick, dunkle Haare, Südländer, 3-Tage-Bart
2. Männlich, ca. 175 cm, muskulös, blonde Haare, dunkel gekleidet

Trotz eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten bislang keine Tatverdächtigen ermittelt werden.

Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Oststadt suchen nun nach Personen, die Hinweise auf die Täter geben können. Diese werden gebeten, sich unter 0621 174 3310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4493433