Polizeimeldungen

POL-BOR: Bocholt – Pedelec-Schloss hält stand

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 09:49

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Gescheitert ist ein unbekannter Täter am Dienstag in Bocholt am Schloss eines hochwertigen Pedelecs. Das schwarz lackierte Zweirad hatte zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr an einem Fahrradständer vor einem Geschäftsgebäude an der Ludwig-Erhard-Straße gestanden. Die Eigentümerin hatte es mit einem Ringschloss und zusätzlich mit einer Kette gesichert. Wer hat beobachtet, dass sich jemand in der angegebenen Zeit in auffälliger Weise an dem beschriebenen Pedelec zu schaffen gemacht hat? Hinweise erbittet die Kripo in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4493459