Polizeimeldungen

POL-FR: Brand in Sägewerk – Betriebsgebäude gerät in Brand – bislang kein Hinweis auf verletzte Personen – Erstmeldung

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 18:24

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Landkreis Emmendingen

Stadt Elzach, Ortsteil Hinterprechtal

Am 22.05.2020, gegen 17:30 Uhr meldete ein Anrufer über Notruf einen Brand in einem Sägewerk in Elzach.

Die eintreffenden Kräfte von Feuerwehr und Polizei stellten fest, dass ein Betriebsgebäude eines Sägewerkes in Vollbrand stand. Es handelt sich um ein älteres Gebäude, in dem neben einem Hobelwerk wohl auch ein Wohnbereich untergebracht war.

Derzeit ist eine starke Rauchentwicklung zu verzeichnen. Soweit bislang bekannt besteht keine Gefahr für die Anwohner, da der Rauch gerade nach oben zieht.

Stand: 18:20 Uhr

Es wird nachberichtet.

FLZ/mt

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4603994