POL-KN: (A81, Epfendorf) Auto prallt gegen Mittelleitplanke

Polizeimeldungen Konstanz

12.03.2021 – 10:28

Polizeipräsidium Konstanz

Rund 7.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am gestrigen Donnerstag gegen 23 Uhr auf der A81 ereignet hat. Ein 51-Jähriger war mit seinem Mercedes auf der linken Fahrspur zwischen Oberndorf und Rottweil unterwegs, als er aufgrund von Aquaplaning die Kontrolle über seinen Pkw verlor und mit der linken Fahrzeugseite gegen die Mittelleitplanke stieß. Sein Auto drehte sich, sodass auch die Front leicht beschädigt wurde. Der Mann blieb unverletzt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4862113