POL-FR: Weil am Rhein: Rucksack auf Parkplatz gestohlen

Polizeimeldungen Freiburg

16.03.2021 – 15:14

Polizeipräsidium Freiburg

Der Rucksack eines Mannes stand am Montag, 15.03.2021, gegen 17.05 Uhr, in Friedlingen in der Colmarer Straße nur wenige Sekunden unbeaufsichtigt auf einem Parkplatz. In dieser kurzen Zeit wurde der Rucksack wohl von einem Unbekannten mitgenommen. Im Rucksack befanden sich eine Geldbörse mit Identitätspapieren, Bankkarten, 1.000 Euro Bargeld sowie drei Mobiltelefone, ein Schlüsselbund, Motorradhandschuhe und ein Taschenmesser.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4865569