POL-MA: Ketsch (Rhein-Neckar-Kreis): Graffiti auf dem Marktplatz – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen Mannheim

26.03.2021 – 12:29

Polizeipräsidium Mannheim

Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 20 Uhr und Donnerstag, 07 Uhr, besprühten bislang unbekannte Täter mit weißer Farbe die Pflastersteine des Marktplatzes vor den dortigen Bankfilialen.

Auf den Steinen befanden sich sowohl “Fridays for Future”- Logos als auch der Schriftzug “Raus mit der Kohle!” bei welchem das Wort “mit” durchgestrichen und durch “aus” ersetzt wurde.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise über die Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Ketsch unter Tel.: 06202 61696 zu melden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Patrick Hahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: Patrick.Hahn@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4874619