Bundeswirtschaftsminister Altmaier reist in die USA

Washington () – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) reist am Mittwoch als erster Bundesminister seit dem Amtsantritt von US-Präsident Joe Biden in die USA. Altmaier wird bei seinem dreitägigen Besuch unter anderem in Washington die US-Handelsbeauftragte Katherine Tai und den US-Sonderbeauftragten für Klima, John Kerry, treffen.

Nachdem sich die Beziehungen zwischen den USA und der Europäischen Union unter Bidens Vorgänger Donald Trump insbesondere in Handelsfragen deutlich verschlechtert hatten, gab es zuletzt vermehrt Anzeichen einer Wiederannäherung. So wurde vergangene Woche eine vorübergehende Einigung im langjährigen Streit um Subventionen für die Flugzeugbauer Airbus und Boeing erzielt. Anders als sein Vorgänger Trump setzt Biden auch auf internationale Zusammenarbeit im Kampf gegen die Erderwärmung.

Bild: © POOL/AFP/Archiv Francisco Seco / Altmaier reist in die USA

Bundeswirtschaftsminister Altmaier reist in die USA

AFP