LPI-SLF: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

03.08.2021 – 04:15

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am 02.08.2021 gegen 16:30 Uhr befuhr ein 60- jähriger Suzuki Fahrer die B281 von Pößneck kommend in Richtung Oppurg.
Noch vor dem Ortseingang Oppurg beabsichtigte der Fahrer des Suzukis an einer Einmündung nach links in Richtung Oppurg abzubiegen.
Hierbei übersah er einen im Gegenverkehr fahrenden Renault, so dass es zum Zusammenstoß zwischen beiden Kfz kam.
Der 30- jährige Renault Fahrer wurde hierbei leicht verletzt, der 60- jährige Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen.
Beide Fahrer kamen zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser.
Zur Bergung der nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden Abschleppdienste eingesetzt.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 8000,- EUR.
Während der Unfallaufnahme kam es für ca. 45min zu Verkehrsbehinderungen an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4984321
Presseportal Blaulicht