LPI-NDH: Unfall unter Alkohol

08.08.2021 – 08:18

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Eine 48-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw VW fuhr Freitagabend in Roßleben in der Ziegelrodaer Straße vor einem 59 Jährigen mit seinem Pkw Honda her und wollte auf den hiesigen REWE-Parkplatz fahren. Der Honda-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf die vorausfahrende Verkehrsteilnehmerin auf. Ein freiwilliger Atemalkoholvortest bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 2,38 Promille. Eine Blutentnahme wurde im Krankenhaus durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen ca. 3000,- EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Unfall unter Alkohol

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4988393
Presseportal Blaulicht