LPI-G: Mopedfahrerin verunfallt

24.09.2021 – 13:31

Landespolizeiinspektion Gera

Langenleuba-Niederhain: Am 23.09.2021, um 13:15 Uhr, befuhr eine 16-jährige Fahrerin eines Moped Simson die Gartenstraße. Vermutlich aufgrund einer Fehlbedienung am Moped kam sie von der Straße ab und fuhr gegen ein Geländer. Die Mopedfahrerin wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins gebracht. Am Moped entstand Sachschaden. (JW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Mopedfahrerin verunfallt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5029283