LPI-GTH: Ladendiebstahl – Täter in Haft

29.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Montagnachmittag kam es in einem Supermarkt in Gehren in der Residenzstraße zu einem Diebstahl. Der 21 Jahre alte Mann hatte Waren in seinen Rucksack gesteckt und beabsichtigte den Markt ohne deren Bezahlung zu verlassen. Zeugen beobachteten den Versuch und sprachen den Herr an. In der Folge zeigte sich der Mann hochaggressiv, bedrohte einen Zeugen und es kam zur körperlichen Auseinandersetzung. Hinzukommenden Personen konnten den Täter überwältigen und bis zum Eintreffen der festhalten. Die Beamten brachten den Amtsbekannten anschließend zur Polizeidienststelle. Gegen ihn wird nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt und er sitzt mittlerweile in Haft. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Ladendiebstahl – Täter in Haft

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5032737
Presseportal Blaulicht