POL-OS: Glandorf/Schwege: PKW-Fahrer wird durch Sonne geblendet, fährt auf LKW auf und verletzt sich schwer

28.10.2021 – 16:48

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.11 Uhr befuhr ein 25-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Seat Leon die Hauptstraße in Fahrtrichtung “Weinkellerweg”. Kurz nach der Einmündung “Alter Kirchweg” übersah der Mann aufgrund der Sonnenblendung einen am rechten Fahrbahnrand geparkten LKW und fährt seitlich auf diesen auf. Da der Autofahrer versuchte dem LKW nach links auszuweichen konnte er Schlimmeres verhindern, sodass überwiegend die unbesetzte Beifahrerseite seines Fahrzeugs zu Schaden kam. Aufgrund des Unfallmechanismus wird der Verunfallte schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt und ansprechbar mit einem Rettungswagen in ein Osnabrücker gebracht. Ein Abschleppunternehmen wurde mit der Bergung der Kompaktklasse beauftragt, während der Unfallaufnahme kam es zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Glandorf/Schwege: PKW-Fahrer wird durch Sonne geblendet, fährt auf LKW auf und verletzt sich schwer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5059044
Presseportal Blaulicht