LPI-SHL: Renitenter Ladendieb

04.11.2021 – 10:15

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 37-jähriger Mann begab sich Mittwochabend in einen Lebensmittelmarkt in der Renthofstraße in Schmalkalden. Er steckte sich mehrere Flaschen und Getränkedosen unter seine Bekleidung und wollte danach den Markt verlassen. Der Ladendetektiv beobachtete jedoch die Tat und stoppte den Mann am Ausgang. Der Dieb riss sich los und drohte dem Detektiv Schläge an. Das Festhalten endete in einem Gerangel, bei dem der 37-Jährige einen Teil der Beute verlor. Ihm gelang dennoch die Flucht, allerdings wusste ein Mitarbeiter des Geschäftes, mit wem man es hier zu tun hatte und informierte die . Die Ermittlungen dauern an.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Renitenter Ladendieb

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5064086