LPI-J: Handbremse vergessen

05.11.2021 – 12:30

Landespolizeiinspektion Jena

Ein 37-Jähriger stellte seinen VW am Straßenrand in Seifartsdorf ab. Er vergaß dabei den Wagen gegen Wegrollen zu sichern und so rollte dieser kurze Zeit später rückwärts gegen einen Strommast und blieb fortfolgend an einem Maschendrahtzaun stehen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Handbremse vergessen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5065332