POL-FR: Lörrach: Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

12.11.2021 – 12:39

Polizeipräsidium Freiburg

Zu einem Einbruch kam es am Donnerstag, 11.11.2021 im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 22:05 Uhr. Ziel war die aufgrund Hanglage ebenerdig gelegene Untergeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hangstraße. Durch Aufhebeln sowie Aushängen des Schlafzimmerfensters konnte Unbekannter Täter in die Wohnung gelangen und durchwühlte hier sämtliche Schränke und Schubladen der gesamten Wohnung. Das Diebesgut beschränkt sich zum derzeitigen Zeitpunkt auf etwa 80 – 100 Euro Bargeld. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat Lörrach unter der Telefonnummer 07621/176-0 oder unter der E-Mailadresse loerrach.kk.hinweis@.bwl.de entgegen.

tb/ab

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel/Anna Baroke
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5071555
Presseportal Blaulicht