Badische Zeitung: Bundespräsident Steinmeier: Ohne Fehl und Tadel

Freiburg (ots) –

Die Grünen hatten sich gewünscht, dass nach 1949 erstmals eine Frau das höchste Amt im Staat einnimmt. Das steht einer Partei, die sich als feministisch versteht, gut zu Gesicht. Nur hat die Partei nie offiziell eine Kandidatin benannt. Auch fehlte den Grünen ein Argument, um Steinmeiers zweite Amtszeit abzulehnen. Immerhin hatten sie ihn 2017 unterstützt. Und seither hat der Bundespräsident nichts getan, was seine Eignung für eine zweite Amtszeit gemindert hätte. Im Gegenteil vertritt Steinmeier Deutschland nach außen ohne Fehl und Tadel und versucht alles, um die Gesellschaft im Inneren zusammenzuhalten. Im Zeitraffer landen die Grünen somit nach 16 Jahren Opposition im Regierungsalltag: Ihre Wünsche sind das eine, die Realität mitunter ist das andere.http://www.mehr.bz/khs5j

Kontakt:

Newsroom: Badische Zeitung
Pressekontakt:
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Quellenangaben

Textquelle: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/59333/5113816

Badische Zeitung:  Bundespräsident Steinmeier: Ohne Fehl und Tadel

Presseportal