Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis

Greiz (ots) –

Mohlsdorf-Teichwolframsdorf: Am Freitag (07.01.2022), gegen 11:05 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Talstraße den 36-jährigen Fahrer eines Pkw VW, an dem ein Anhänger angebracht war.

Auf Grund des zulässigen Gesamtgewichts hätte er im Besitz der Fahrerlaubnisklasse BE sein müssen.

Er konnte aber nur eine Fahrerlaubnis der Klasse B nachweisen.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gera
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5117878

Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis

Presseportal Blaulicht