Polizeibericht Region Gotha: Unmut aufgrund des Parkverhaltens

Gotha (ots) –

Am gestrigen Nachmittag kam es in Gotha zu einem Streit zwischen einer 29- und einem 90-Jährigen. Ursächlich war offenbar das Parkverhalten der jungen Frau, da sie ihren PKW teils auf dem Gehweg abstellte. Dies missfiel dem Senior derart, dass er auf dem Gehweg zum Fahrzeug lief und anschließend seinen Rollator gegen das Fahrzeug stieß. Als die Dame den Herrn ansprach, zögerte er nicht den Rollator auch gegen sie einzusetzen. Hierdurch erlitt die 29-Jährige leichte Verletzungen. Da der Senior die Frau auch noch beleidigte, ermittelt die nun wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und Körperverletzung. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5118193

Polizeibericht Region Gotha: Unmut aufgrund des Parkverhaltens

Presseportal Blaulicht