Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Essen: Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Bad Essen (ots) –

Am Mittwochmorgen befuhr ein 65-Jähriger mit seinem Motorrad die Osnabrücker Straße in Fahrtrichtung Wehrendorf. Kurz vor der Einfahrt zur Straße “Im Felde” musste er verkehrsbedingt abbremsen, rutschte jedoch mit seiner Suzuki weg uns kam daher alleinbeteiligt mit zu Fall. Durch den Sturz wurde der Mann aus Espelkamp, schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er war ansprechbar und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Seine Maschine war weiterhin fahrbereit, wurde aber durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Die Straße war für die Dauer der Aufnahme im Bereich der Unfallstelle einseitig gesperrt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5206851

Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Essen: Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt