Polizeibericht Region Jena: Ruhestörung durch alkoholisierte Personen

Apolda (ots) –

Am Mittwoch, den 3. August 2022, gegen 0:30 Uhr wurde die durch den Wach- und Sicherheitsdienst einer Gemeinschaftsunterkunft in Apolda auf eine Ruhestörung aufmerksam gemacht. Es wurde mitgeteilt, dass mehrere Frauen in der Gemeinschaftsunterkunft Alkohol getrunken und sich lautstark unterhalten haben, wodurch es zu einer erheblichen Ruhestörung kam. Die eingesetzten Beamten konnten durch ein klärendes Gespräch mit allen Beteiligten die Ruhestörung beseitigen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5288218

Polizeibericht Region Jena: Ruhestörung durch alkoholisierte Personen