Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Stutensee – Pkw überschlägt sich – Fahrer leicht verletzt

Stutensee (ots) –

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 22-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zwischen Friedrichstal und Graben-Neudorf.

Der Pkw-Fahrer fuhr am Montag gegen 14:50 Uhr auf der Landesstraße 560 von Friedrichstal kommend in Richtung Graben-Neudorf. Nach Erkenntnissen der geriet er aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Auto nach rechts in den Grünstreifen. Als er sein Fahrzeug ruckartig zurücklenken wollte, kam der Pkw zur anderen Seite von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Der junge Mann wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt, ein Flurschaden entstand nicht. Für die Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt werden.

Larissa Großmann, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5319785

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Stutensee – Pkw überschlägt sich – Fahrer leicht verletzt

Presseportal Blaulicht