Polizeibericht Region Mannheim: Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerer Verkehrsunfall, Streckenabschnitt …

Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) –

Gegen 12:40 Uhr kam es im Bereich der Stahl-Kreuzung zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Nach ersten Ermittlungen der kam der Unfallverursacher mit seinem Pkw aus noch unklarer Gründen zunächst von der Mannheimer Straße ab, ehe er frontal mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte.

Durch den Aufprall wurde der Pkw des Unfallverursachers in das angrenzende Feld geschleudert, wo der Fahrer im weiteren Verlauf aus seinem Fahrzeug geborgen werden konnte.

Er erlitt hierbei offenbar schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Der Fahrer des entgegenkommenden trug ebenfalls Verletzungen davon, welche noch vor Ort durch den Rettunsgdienst behandelt werden konnte.

Die beiden unfallbeteiligten Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des bei dem Unfallentstandenen Sachschadens kann noch nicht näher beziffert werden.

Die Straßensperrungen bleiben aufgrund von Reinigungsarbeiten weiterhin bestehen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Manuel Pollner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5322954

Polizeibericht Region Mannheim: Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerer Verkehrsunfall, Streckenabschnitt …

Presseportal Blaulicht