Polizeibericht Region Jena: Eisglätte verursacht Verkehrsunfall mit Verletzten

Pfiffelbach (ots) –

Am gestrigen Montag, gegen 06:25 Uhr kam es wegen vereister Fahrbahn in Pfiffelbach zu einem Verkehrsunfall. Eine 53jährige Nissan-Fahrerin konnte aufgrund der Eisglätte ihre Fahrspur nicht halten und geriet in den Gegenverkehr. Dort stieß sie frontal mit einer 50jährigen Skoda-Fahrerin zusammen. Die Unfallverursacherin und ihre zwei Mitinsassen wurden leicht verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, so dass diese nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Aufgrund des Unfalls kam der nachfolgende Verkehr zum Stillstand. Mehrere LKW und ein Schulbus konnten auf der eisigen Straße nicht wieder anfahren und mussten auf das Eintreffen des Winterdienstes warten.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5376190

Polizeibericht Region Jena: Eisglätte verursacht Verkehrsunfall mit Verletzten

Presseportal Blaulicht