Bad Laer: Vier Personen verletzt nach Unfall auf Parkplatz

Bad Laer (ots) –

Am Samstagvormittag fuhr ein 86-Jähriger mit seinem Ford gegen 10:45 Uhr rückwärts aus einer Parklücke auf dem Friedhofsparkplatz an der “Einsteinstraße”. Aus bislang unbekannter Ursache beschleunigte der Mann aus Bad Laer sein Fahrzeug und kollidierte (rückwärtsfahrend) mit einer 65-jährigen Fußgängerin und zwei geparkten PKW. An einem der Fahrzeuge befanden sich zwei Frauen (62, 88 Jahre alt), die durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurden.

Der Autofahrer und die Fußgängerin wurden schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An den drei Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5422667

Bad Laer: Vier Personen verletzt nach Unfall auf Parkplatz

Presseportal Blaulicht