Tägliche Archive: 19. Juni 2023

37 Beiträge

Vereinte Nationen verabschieden Abkommen zum Schutz der Weltmeere

New York: Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat am Montag ein Abkommen zum Schutz der Weltmeere verabschiedet. “Der Ozean ist das Lebenselixier unseres Planeten, und heute haben Sie neues Leben angeregt und hoffen, dem Ozean eine Chance zum Kampf zu geben”, sagte UN-Generalsekretär António Guterres. Das neue Abkommen enthält 75 Artikel und setzt sich dabei erstmals mit dem Schutz von Meeresbewohnern in internationalen Gewässern auseinander. Das erklärte Ziel vieler Staaten, auch Deutschlands, besteht darin, mindestens […]

Frei hält Selbstkritik Habecks für unzureichend

Berlin: Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Thorsten Frei, hält es für ungewiss, ob mit der Selbstkritik von Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) Konsequenzen für das Heizungsgesetz verbunden sein werden. “Die Selbstkritik hat sich bei ihm auf die Kommunikation bezogen”, sagte Frei dem Fernsehsender “Welt”. Die Kritik, die die Unionsfraktion habe, richte sich gegen das Gebäudeenergiegesetz und die damit verbundenen Vorgaben für die Bürger. Es gehe aber vor allen Dingen um Inhalte und die Verunsicherung, die […]

Maschinen gebraucht kaufen und viel Geld sparen

Maschinen gebraucht kaufen und viel Geld sparen

In der Metallindustrie sind ganz unterschiedliche Werkzeuge im Einsatz, die die Arbeit deutlich erleichtern und das Ergebnis präziser machen. Diese Werkzeuge und Maschinen kosten in der Regel sehr viel Geld. Falls eine Maschine kaputtgeht, dann ist es durchaus überlegenswert, eine gebrauchte Maschine zu kaufen. Die Maschinen sind generalüberholt und gewartet, was nicht nur für Bohrwerke, sondern auch für eine Bettfräsmaschine gilt. Was ist ein Bohrwerk? Der Laie kann sich unter einem Bohrer etwas vorstellen, aber […]

Bericht: Probleme bei Beschaffung von leichten Kampfhubschraubern

Berlin: Beim geplanten Kauf neuer leichter Kampfhubschrauber für die Bundeswehr gibt es wohl erneut Probleme. So ist die Finanzierung nicht abschließend geklärt, berichtet “Business Insider”. Der anvisierte Kauf von 84 H145M von Airbus soll demnach rund drei Milliarden Euro kosten. Zunächst soll lediglich ein Rahmenvertrag für 62 Hubschrauber aufgesetzt werden; 57 davon sollen an das Heer, fünf an die Luftwaffe gehen, heißt es in einem Papier, über das das Wirtschaftsmagazin berichtet. Der “Umfang orientiert sich […]

Bericht: Versicherte erhalten automatisch elektronische Patientenakte

Berlin: Gesetzlich Krankenversicherte sollen wohl ab dem 15. Januar 2025 automatisch eine elektronische Patientenakte (ePA) erhalten. Das geht aus einem Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für das von Minister Karl Lauterbach (SPD) angekündigte Digitalgesetz hervor, über den das “Handelsblatt” (Dienstagausgabe) berichtet. Wer die ePA nicht nutzen möchte, soll über ein sogenanntes Opt-Out-Verfahren widersprechen können. Die ePA bleibe “eine freiwillige Anwendung”, deren Nutzung jeder Versicherte “widersprechen oder sie einschränken kann”, heißt es in dem Entwurf. Versicherte sollen zudem […]

Scholz empfängt chinesischen Regierungschef im Kanzleramt

Berlin: Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang ist am Montagabend von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Kanzleramt empfangen worden. Vor dem Gebäude versammelten sich rund 100 Protestler in roten T-Shirts. Beim Abendessen im Kanzleramt ist unter anderem ein vertrauliches Gespräch geplant. Dem Vernehmen nach dürfte es dabei unter anderem um die Wirtschaftsbeziehungen beider Länder, den Krieg in der Ukraine und die Spannungen zwischen China und den USA im Konflikt um Taiwan gehen. Ein zentrales Thema könnte […]

Rainer Wendt gibt CDU Mitschuld an Pechstein-Debatte

Berlin: Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt hat der CDU eine Mitschuld an der Diskussion über den Redebeitrag von Bundespolizistin und Olympiasiegerin Claudia Pechstein beim Parteikonvent der CDU gegeben. “Ich will darauf hinweisen, dass die CDU, die sie ja eingeladen hat, ihr diesen Ärger hätte ersparen können, indem sie gesagt hätte: `Machen Sie das mal besser nicht, das könnte Ärger geben`”, sagte Wendt, der selbst CDU-Mitglied ist, dem TV-Sender “Welt”. “Ich finde, der Veranstalter […]

Dax lässt deutlich nach – Zurückhaltung zum Wochenbeginn

Frankfurt/Main: Zum Wochenstart hat der Dax nach einem bereits schwachen Start im Tagesverlauf weiter nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 16.201 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,0 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Einen Kursrutsch gab es bei Sartorius. Die Papiere des Laborausrüsters gaben im Tagesverlauf um rund 14,5 Prozent nach, nachdem der Konzern am Freitag seine Umsatz- und Gewinnprognosen deutlich gesenkt hatte. “Nach der Rally und den entscheidenden Terminen in der […]

Yvonne Magwas distanziert sich von Pechstein-Auftritt

Berlin: Bundestagsvizepräsidentin Yvonne Magwas (CDU) hat den Auftritt der Eisschnellläuferin und Bundespolizistin Claudia Pechstein beim CDU-Grundsatzkonvent am Wochenende scharf kritisiert. “In der Schule hätte die Lehrerin `Thema verfehlt` gesagt bei der Benotung”, sagte sie dem “Spiegel”. Magwas, die auch im Präsidium und im Bundesvorstand der CDU sitzt, kommt damit zu einer völlig anderen Einschätzung als Parteichef Friedrich Merz. Der hatte Pechsteins Auftritt als “brillant” bezeichnet und dies mit ihren Ausführungen zur Stärkung des Vereinssports begründet. […]

NRW-Justizminister kündigt konsequentes Vorgehen gegen Gewalttäter an

Essen: Nach den Massenschlägereien in Essen und Castrop-Rauxel hat NRW-Justizminister Benjamin Limbach (Grüne) ein konsequentes Vorgehen gegen die Täter angekündigt. “Generell gilt, dass die Justiz Straftaten verfolgt, gleich ob sie von Einzelpersonen oder aus einer Gruppe heraus begangen werden”, sagte Limbach der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (Dienstagsausgaben). Der Staat dulde nicht, “dass Konflikte mittels handgreiflicher Auseinandersetzungen ausgetragen werden, egal von wem”. “Wer kriminelle Gewalt anwendet, gegen den werden die Staatsanwaltschaften in NRW ermitteln und Strafverfahren einleiten”, […]

GdP kritisiert Pechstein-Rede bei CDU-Bundesausschuss

Berlin: Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) mit Zuständigkeit für die Bundespolizei, Andreas Roßkopf, hat den Auftritt von Bundespolizistin und Ex-Eisschnelläuferin Claudia Pechstein beim CDU-Grundsatzkonvent am Samstag scharf kritisiert. “Es ist grundsätzlich untersagt, an politischen Veranstaltungen in Polizeiuniform teilzunehmen – es sei denn, das wurde im Vorfeld genehmigt und explizit freigegeben”, sagte Roßkopf der “Welt” (Dienstagsausgabe). “Frau Pechstein gibt dies an – ob es so ist, werden interne Ermittlungen zeigen”, so der Vorsitzende. “Aber: […]

Pistorius will Munitionsbeschaffung beschleunigen

Berlin: Wegen der verschärften Sicherheitslage nach dem Beginn des russischen Krieges gegen die Ukraine will Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) schneller mehr Munition für die Bundeswehr einkaufen. Dem Haushaltsausschuss des Bundestags sollen noch vor der parlamentarischen Sommerpause neun Verträge, für den beschleunigten Ankauf von Artillerie- und Panzermunition vorgelegt werden, berichtet der “Spiegel”. Dafür soll aus bestehenden Rahmenverträgen mit der Industrie mehr Munition als bisher geplant abgerufen werden. So sollen beispielsweise die Firmen Rheinmetall und Diehl in […]

Frei weist Kritik an Pechstein-Rede zurück

Berlin: Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Thorsten Frei, hält die Vorwürfe gegen die Eisschnellläuferin und Bundespolizistin Claudia Pechstein wegen deren Rede in Dienstuniform bei einem CDU-Konvent für unbegründet. “Die Bundespolizei prüft gerade, ob ein solcher Vorwurf gerechtfertigt ist, ich persönlich sehe das nicht”, sagte er dem Fernsehsender “Welt”. Auch inhaltlich könne er die Kritik “nicht nachvollziehen”, so Frei. “Denn die Frau Pechstein hat vor allen Dingen gesagt, dass ausreisepflichtige Asylbewerber abgeschoben werden sollen. Und […]

Kartellamt sieht Hinweise auf illegale Preistreiberei

Bonn: Das Bundeskartellamt geht dem Verdacht nach, dass Unternehmen im Schatten der hohen Inflation illegale Absprachen treffen. “Wir sehen tatsächlich Branchen, wo Preise ganz auffallend gleichförmig nach oben gehen – teils um dieselben Prozentsätze”, sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Dienstagsausgabe). Das Kartellamt sei “eng dran, und zwar nicht nur beobachtend”. Es könne sein, dass Verfahren folgen werden. Namen wollte der Behördenchef nicht nennen, schloss nur ausdrücklich aus, dass es um Tankstellen gehe. […]

Die Vorteile eines SEO Freelancers für Ihr Unternehmen

Die Vorteile eines SEO Freelancers für Ihr Unternehmen

Expertise, Flexibilität und Kosteneffizienz In der digitalen Welt ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO) entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Diese stärkt nämlich Ihre Internetpräsenz, womit potenziell neue Kunden generiert werden können. Um in den Suchergebnissen gut platziert zu sein und diese möglichen Kunden anlocken, benötigen Unternehmen eine effektive SEO-Strategie. In diesem Zusammenhang stehen Unternehmen vor der Wahl, entweder mit einer SEO-Agentur zusammenzuarbeiten oder einen SEO Freelancer zu engagieren. Hierbei sind mehrere Faktoren zu beachten, da SEO […]

FDP-Fraktion drängt auf Ausweitung von Lebendorganspenden

Berlin: Die FDP-Bundestagsfraktion drängt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zu einer Ausweitung der Lebendorganspende. “Im Sinne der Menschen auf den Wartelisten und jener, die ihnen gerne helfen möchten und bisher nicht dürfen, wird es höchste Zeit, dass sich der Bundesgesundheitsminister zügig der Lebendspende annimmt, statt sich weiterhin an der Widerspruchslösung festzubeißen”, sagte die rechtspolitische Sprecherin Katrin Helling-Plahr der “Welt” (Dienstagsausgabe). Die Liberalen im Bundestag hatten dazu vergangene Woche ein Positionspapier beschlossen, über das die “Welt” berichtet. […]

Scholz will Rückkehr zu “fiskalpolitischer Normalität”

Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat zurückhaltend auf Rufe der Industrie nach neuen Entlastungen bei den Energiepreisen reagiert. Auch wenn die großen Hilfspakete während der Pandemie und im vergangenen Winter richtig gewesen seien, dürfe man “diese Ausnahmesituation nicht zum Normalfall werden lassen”, sagte Scholz am Montag beim Tag der Industrie in Berlin. Man müsse “Schritt für Schritt” wieder zur “fiskalpolitischen Normalität” vor der Coronakrise und vor der Energiekrise zurückkehren. “Dieser Logik folgt unsere Haushaltspolitik für […]

“Letzte Generation” protestiert vor Tag der Industrie

Berlin: In Berlin haben Mitglieder der “Letzten Generation” am Montag wie angekündigt eine Protestaktion zum “Tag der Industrie” gestartet. Unter anderem blockierten sie am Veranstaltungsort Zufahrten und besprühten den Eingang mit oranger Farbe. Zu der Sprühaktion veröffentlichte die Gruppe in den sozialen Medien auch ein Video. Für größere Verzögerungen der Veranstaltung sorgte die Aktion aber offenbar nicht: Sie begann nur mit wenigen Minuten Verzögerung, wobei unklar war, ob dies mit dem Protest zusammenhing. Zum Hintergrund […]

Bundesregierung final mit Intel einig

Berlin: Der US-Chipkonzern Intel und die Bundesregierung haben sich am Montag bei Verhandlungen im Bundeskanzleramt offenbar final auf eine Erhöhung der staatlichen Mittel für die geplante Chipfabrik in Magdeburg geeinigt. Das beichtet das “Handelsblatt” (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf zwei Regierungsvertreter. Das Unternehmen soll demnach 9,9 Milliarden Euro anstatt der bislang zugesagten 6,8 Milliarden Euro erhalten. Das Geld soll aus dem Klima- und Transformationsfonds (KTF) der Bundesregierung kommen. Intel sagte laut Zeitung im Gegenzug zu, deutlich […]

Dax am Mittag weiter im Minus – Sartorius stürzt ab

Frankfurt/Main: Der Dax hat sich am Montag nach einem bereits schwachen Start bis zum Mittag nicht aus der Verlustzone befreien können. Gegen 12:30 wurde der deutsche Leitindex mit rund 16.255 Punkten berechnet, ein Minus von 0,6 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Am Ende der Kursliste befanden sich weiterhin die Aktien von Sartorius, mit einem Kurssturz von mittlerweile über 14 Prozent. Der Laborausrüster hatte am Freitag seine Umsatz- und Gewinnprognosen deutlich gesenkt. Gewinne gab es entgegen […]

DIW-Präsident: Industrie muss innovativer werden

Berlin: Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, sieht die Gefahr, dass die deutsche Wirtschaft im Wettbewerb mit China und den USA ins Hintertreffen gerät. “Wir sehen das in der Automobilbranche schon seit vielen Jahren”, sagte Fratzscher dem Sender Phoenix. Die deutsche Industrie müsse innovativer und zukunftsfähiger werden, um im globalen Wettbewerb mithalten zu können. In Bezug auf die Handelsbeziehungen mit China bestehe die Gefahr, dass die Bundesrepublik sich erpressbar mache. “Wir […]

Lemke verspricht “verantwortliche Lösungen” für Sparforderungen

Berlin: Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) blickt gelassen auf die Sparwünsche von Finanzminister Christian Lindner (FDP). “Das Bundesumweltministerium hat mit rund 2,4 Milliarden Euro im Jahr 2023 einen der kleinsten Posten im Bundeshaushalt”, sagte sie “Zeit-Online”. Deshalb ließe sich selbst mit großen Einsparungen in ihrem Ressort da wenig sanieren. Allerdings zeigte sich die Grünen-Politikerin kompromissbereit: “Dank der zusätzlichen, auf mehrere Jahre verteilten vier Milliarden Euro für das Aktionsprogramm Klimaschutz – übrigens der größte Etat für natürlichen […]

Ampelfraktionen einigen sich bei Reform der Fachkräftezuwanderung

Berlin: Im Streit um das Fachkräfteeinwanderungsgesetz haben die Ampelfraktionen im Bundestag eine Einigung erzielt. Das teilten die parlamentarischen Geschäftsführer von SPD, Grünen und FDP am Montag mit. Katja Mast von der SPD sprach von einem “Riesen-Meilenstein” für die Fachkräftegewinnung in Deutschland. Es sei “längst überfällig”, dass eine so große Volkswirtschaft wie die Bundesrepublik ein solches Gesetz bekomme. Das werde man diese Woche gemeinsam erreichen, fügte sie hinzu. Wichtig sei, dass es keine Zuwanderung mit dem […]

Xi Jinping empfängt US-Außenminister

Peking: Bei dem mit Spannung erwarteten China-Besuch von US-Außenminister Antony Blinken ist ein Treffen mit dem chinesischen Staatschef Xi Jinping zustande gekommen. Xi habe Blinken am Montagnachmittag empfangen, berichtet die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Zuvor war bereits über ein mögliches Treffen spekuliert worden. Im Vorfeld der Reise hatte die US-Regierung lediglich mitgeteilt, dass Blinken mit “hochrangigen Vertretern der Volksrepublik” zusammentreffen werde. Dabei sollte es unter anderem um die Aufrechterhaltung offener Kommunikationswege für eine “verantwortungsvolle Gestaltung” […]

Lehrerpräsident gegen zwangsweise Aufstockung von Teilzeitverträgen

Berlin: Der neue Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Stefan Düll, will dafür werben, den Lehrerberuf wieder attraktiver zu machen. Er wolle die “allerschlimmsten Zumutungen”, die man auf dem Rücken der Lehrer austragen wolle, verhindern, sagte Düll der “Welt” (Dienstagsausgabe). “Schule produziert den Kitt für die künftige Gesellschaft. Wir dienen den Kindern, und wir dienen dem Staat. Wir sind nicht die Deppen der Nation.” Eine zwangsweise Aufstockung von Teilzeitverträgen, um den akuten Lehrkräftemangel zu lindern, lehnt Düll […]

Bericht: AfD will Position zur EU weiter verschärfen

Berlin: Die AfD will ihre Position zur Europäischen Union (EU) offenbar weiter verschärfen. “Unsere Geduld mit der EU ist erschöpft”, heißt es im Leitantrag der Bundesprogrammkommission für das Europawahlprogramm, über den die “Welt” (Dienstagsausgabe) berichtet. Deshalb strebe man die “geordnete Auflösung der EU” an und wolle statt ihrer eine “neue europäische Wirtschafts- und Interessengemeinschaft gründen, einen Bund europäischer Nationen”. Über den Antrag stimmt der Bundesparteitag der AfD Ende Juli in Magdeburg ab. Der Bundesprogrammkommission gehören […]

Dax startet im Minus – US-Börsen bleiben geschlossen

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Montag mit Verlusten in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr stand der Index bei rund 16.285 Punkten und damit 0,5 Prozent unter dem Handelsschluss am Freitag. Am Ende der Kursliste befanden sich am Morgen die Aktien von Sartorius mit einem Kurssturz von über zwölf Prozent. Der Laborausrüster hatte am Freitag seine Umsatz- und Gewinnprognosen deutlich gesenkt. Bei einigen Werten gab es auch entgegen dem Trend Gewinne, am stärksten beim Triebwerkshersteller […]

Hofreiter wirft Scholz Mangel an “Führungsstärke” vor

Berlin: Der Vorsitzende des Europaausschusses im Bundestag, Anton Hofreiter (Grüne), hat die Bundesregierung und Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) erneut scharf kritisiert. “Es gibt eine ganze Reihe von Aspekten, wo man nicht zufrieden sein kann mit der Bundesregierung”, sagte er am Montag den Sendern RTL und ntv. Es werde zu viel gestritten und man merke bei verschiedenen Themen, dass es der Kanzler einfach an “Führungsstärke” missen lasse. “Ich meine, wir hatten es ja schon mal vor […]

BDI pocht auf zügige Entlastungen bei Energiepreisen

Berlin: Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) pocht auf zügige Entlastungen für die Unternehmen bei den Energiepreisen. “Es braucht jetzt akut Entlastungen, weil viele Unternehmen vor der Frage stehen, ob sie überhaupt in Deutschland noch weiter produzieren können, weil sie im globalen Wettbewerb mit katastrophalen Preisen konfrontiert sind”, sagte BDI-Präsident Siegfried Russwurm am Montag im ARD-Morgenmagazin. Mit Blick auf die Debatte über einen Industriestrompreis fügte er hinzu, dass die Ampelkoalition offenbar das Problem erkannt habe, […]

Massiv fallende Preise in der Seefracht – Erzeugerpreise sinken

Wiesbaden: Die Erzeugerpreise für Dienstleistungen in Deutschland sind im ersten Quartal 2023 um 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gesunken. Gegenüber dem vierten Quartal 2022 gingen die Preise um 0,6 Prozent zurück, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die Rückgänge sind ausschließlich auf den Abschnitt Verkehr und Lagerei zurückzuführen. Hier fielen die Preise in der See- und Luftfracht infolge massiv sinkender Frachtraten deutlich. In anderen Dienstleistungsbereichen gab es hingegen zu Jahresbeginn 2023 deutliche Preissteigerungen, […]

1 2